Es existieren zur Zeit eine Reihe von deutschsprachigen Aufgabensammlungen bzw. Obungsprogrammen zur, Statistischen Methodenlehre'*. Dagegen fehlt ein entspre chendes Angebot fUr die, Wirtschaftsstatistik'. Diese Lticke solI das hier vorgelegte Obungsprogramm schlieBen, das sich in erster Linie an den Studenten richtet. Ein derartiger Text kann mit unterschiedlichen Intentionen benutzt werden: 1. Vorlesungsbegleitendes Durchrechnen von Obungsaufgaben, 2. Studium von Fragen und Antworten (ohne Durchrechnen) als Lehrbuchersatz oder-erganzung, 3. Priifungsvorbereitung (Kennenlernen des Niveaus der Fragen und des person- chen Zeitbedarfs), 4. Nachschlagen von Beispielen zur Beseitigung von Unklarheiten. Da entsprechend diesen vier Verwendungsmoglichkeiten von unterschiedlichen Konzeptionen einer Aufgabensammlung auszugehen ist, wurde der folgende Kom promiB geschlossen. Die wesentlichen Aspekte alIer vier Formen werden im Obungsprogramm gleichzei tig berticksichtigt. Das heiBt im einzelnen: ad 1: Der Aufbau der Sammlung solI mit der typischen Gliederung einer wirtschafts statistischen Vorlesung korrespondieren, wie z. B.: die DarstelIung der beno tigten statistischen Methoden (Mittelwerte, StreuungsmaBe, Indexzahlen), das Sachgebiet der amtlichen Statistik in der BRD, der Gegenstand der wichtig sten Teilbereiche (Preise, Nachfrage, Produktion, Erwerbstatigkeit, Einkom men, Produktivitat, AuBenhandel usw.) und die Volkswirtschaftlichen Ge samtrechnungen. ad 2: J eder Bereich oder jedes Kapitel solI tiber das zugehorige Basiswissen volI standig, wenn auch nicht unbedingt erschopfend informieren. Hinweise (mit Angabe von Seitenzahlen) auf vorbereitende und weiterftihrende Literatur werden falIweise im Rahmen der Losungen gegeben. Die einzelnen Kapitel solIen so gegliedert sein, daB Rechenaufgaben auf Informationstrageraufgaben aufbauen und sich daran Interpretationsaufgaben sowie Wiederholungsfragen anschlieBen.

Wissen Sie, dass bei joetacopina.mtbala02.com die PDF-Version des Buches Übungsprogramm Wirtschaftsstatistik von von Autor Heiner Abels kostenlos zur Verfügung steht? Wenn Sie das PDF herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button. Anstatt Geld für den Kauf dieses Buches auszugeben, können Sie es kostenlos erhalten.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link